EHF-55/21 auf die Merkliste EHF-55/21 von Liste entfernen

Exposé: EHF-55/21 (ID: 5254)

Erste Hilfe Fortbildung

Kurzbeschreibung

Auffrischung für bereits ausgebildete Ersthelfer


Kosten

45,- €  pro Person    


Beginn

Freitag, 12.11.2021   08:00 Uhr


Ende

Freitag, 12.11.2021   15:30 Uhr


Teilnahmeplätze (Echtzeit)


Veranstaltungsort

 Marzahn    Boxberger Str. 3 (Haus 4 - Eingang 1), 12681 Berlin



Details

Bezeichnung
EHF-55/21   (ID: 5254)

Einzelpreis pro Person
• Kurs: 45,- €
Optional, an unseren Kursorten ohne Buchung, zzgl.:
• Führerschein-Sehtest: 2,- € (inkl. MwSt.)
• Biometrische Passbilder: 3,- € (inkl. MwSt.)

Bezahlung / Kostenübernahme
Barzahlung vor Ort, am Schulungstag.
Kostenübernahme durch Unfallversicherungsträger (BG/UK) bzw. Gutschein der Unfallkasse Berlin.
• Optional: Passfotos / Sehtest nur vor Ort in bar (nicht am Standort Lichtenberg).

Dauer
1 Tageskurs (9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten)

Qualifikation
Fortgebildeter Ersthelfer

Gültigkeit
Bis 12.11.2023.

Hinweise
• Bringen Sie bitte ein gültiges Ausweisdokument und ggf. Ihre Sehhilfe mit.
Teilnahmevoraussetzung für alle unsere Kurse ist, mit Ausnahme von SchülerInnen die ihren Schüler-Ausweis vorlegen, ein Nachweis/Bescheinigung über:
- eine vollständige Impfung gegen SARS-CoV-2, älter als 14 Tage
oder:
- einen negativen SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden).
- Alternativ können Sie Ihren eigenen SARS-CoV-2-Antigen-Selbsttest mitbringen und bei uns vor Ort, unter Aufsicht durchführen. Bitte kommen Sie in diesem Fall 20 Minuten früher zu Ihrem Kurstermin.

Bringen Sie bitte eine medizinische Gesichts-Maske oder eine FFP2-Maske mit, da in geschlossenen Räumen, bei Unterschreitung des Mindestabstandes, eine Maskenpflicht besteht!

▲ Gemeinsam gegen Corona:

Abstand halten + FFP2-Maske tragen + Hygiene beim Husten & Niesen + Händewaschen
• Bitte beachten Sie, dass die Schutz- und Hygieneregeln gemäß der SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/) zwingend einzuhalten sind!
• Für alle Teilnehmer*innen und Besucher*innen der ANB gilt in den Räumlichkeiten der ANB, den angrenzenden Fluren und Treppenräumen, den Aufzügen und Sanitäreinrichtungen sowie vor den Ein- und Ausgängen des Gebäudes:
In geschlossenen Räumen besteht grundsätzlich eine FFP2-Maskenpflicht, die Abstandsregelung von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen darf nicht unterschritten werden (z.B. in Pausen), um für sich und andere das Risiko von Infektionen zu reduzieren!


▲ Bitte beachten Sie auch unsere stets aktuellen und ergänzenden Hinweise, über kurzfristige Änderungen informieren wir Sie auf dieser Seite: https://www.anb-berlin.de/artikel/_1015

 

Zielgruppe

• Ausgebildete betriebliche Ersthelfer (Training alle 2 Jahre)
• Sporttrainer mit Erste Hilfe Ausbildung
• Alle bereits ausgebildeten Ersthelfer, zur Auffrischung
 

Lehrinhalte

Die Fortbildung erfolgt gemäß berufsgenossenschaftlicher Richtlinien.
Neben der Auffrischung des theoretischen Wissens der Ersten Hilfe Ausbildung werden praxisbezogene Übungen durchgeführt. So werden Kenntnisse und Fertigkeiten auf den neuesten Stand gebracht und ein Verlust der Ersthelferqualifikation vermieden.



EHF-55/21 auf die Merkliste setzen EHF-55/21 von der Merkliste entfernen


 

Leben retten lernen! ...weitersagen:


ANB auf Facebook liken

OK !

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten und nutzerfreundlicher zu sein sowie zu Analysezwecken. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Hinweise zum Datenschutz und Cookies